Hallo,

ich bin Nicoletta.
Feinfühlige Fotokünstlerin, Mentorin für magische Bildmomente und Tiermensch aus ganzem Herzen.

 

Ich helfe Dir dabei, Deine Bilder mit Deiner Einzigartigkeit zum Strahlen zu bringen. Damit Du Deine Kunden begeisterst und ihre Herzen zutiefst berührst.

Als gebürtiges Hamburger Nordlicht hatte ich schon als Kind immer den Wunsch, Schönes zu erschaffen. Damals wusste ich mit diesem Wunsch nicht so richtig etwas anzufangen. Es passte irgendwie nicht in die gesellschaftliche Norm …
Bunte Bilder kreieren zum Spaß – ja, aber beruflich – auf keinen Fall!
„Damit kann man doch kein Geld verdienen. Du musst etwas Ordentliches lernen, damit mal was aus Dir wird!“
Stell Dir vor, ich habe sogar, meinen Eltern zuliebe, angefangen Wirtschafts-Informatik zu studieren. Ein Semester habe ich durchgehalten …

Heute werde ich häufig gefragt:

„Wie hast Du es gemacht, die Feine Fotografie als Business aufzubauen?“

Die Wahrheit ist, die Fotografie hat „etwas“ mit mir gemacht. Dazu nehme ich Dich gerne mit auf einen kleinen Ausflug in meine Vergangenheit.

Meine Reise

Wie alles begann

Als es bei mir seinerzeit um die Berufswahl ging, fand ich einen für mich akzeptablen Kompromiss: die Ausbildung zur Werbekauffrau. Wie gewünscht, hatte ich dann einen kaufmännischen Abschluss aber zumindest in einer Kreativ-Branche. Das würde sicher mehr von Erfolg gekrönt sein, als der Versuch Wirtschafts-Informatik zu studieren …

An dieser Stelle könnte ich jetzt sagen: „Hätte ich damals gewusst, was ich heute weiß, wäre ich diesen Umweg nicht gegangen.“, oder so ähnlich. Aber, so ist es nicht. Ganz im Gegenteil!

Denn, dieser „Umweg“ ist auch Teil des Weges, der mich dahin geführt hat, wo ich heute bin. Für diese Reise bin ich unendlich dankbar. Heute kann ich aus all meinen Erfahrungen schöpfen und diese weiter geben.
Mehr als 20 Jahre war ich in der Werbebranche tätig – in einer Welt der bunten Bilder und vieler Nachtschichten.
Ich dachte lange Zeit, dass ich hier genau richtig sei. Ich liebe es, Konzepte und Strategien zu entwickeln und gleichzeitig konnte ich meine Kreativität mit einfließen lassen.

Grafikdesign, Photoshop, Print- sowie Online-Medien waren mein täglich Brot. Den Umgang mit diesen Tools liebe ich noch heute und ich setze sie erfolgreich in meinem Herzensbusiness ein.

DIE FEINE FOTOGRAFIE

Immer stärker zog es mich zur Fotografie und zu den Menschen, die genau wie ich, diese besondere Verbundenheit mit ihren Tieren leben.
Aus der Tierfotografie entwickelte sich die TierMensch-Fotografie und dann passierte es:
Mit meiner Art der Fotografie, ich nenne sie die „Feine Fotografie“, hat sich der Traum meiner Kindheit verwirklicht.Herzenskunden kommen zu mir, weil sie ihre magischen und einzigartigen Momente mit ihren Vierbeinern von mir festgehalten haben möchten. Sie vertrauen und haben meinen Stil für ihre Bilder gewählt.

Und das berührt mich heute immer noch.

Deshalb möchte ich Dich ermutigen, an Dich zu glauben und Deinen Weg zu gehen damit auch Deine Herzenskunden zu Dir finden.

„Entdecke Deine Einzigartigkeit und öffne Dich für die magischen Bildmomente Deiner Herzensmenschen mit ihren Tieren!“

Damit kommen wir zurück zum Anfang und der Frage, wie ich es geschafft habe.
Es hat sich vieles verändert von dem Moment an, als ich Folgendes verstanden hatte:

Meine Bilder berühren die Herzen meiner Kunden so sehr, weil ich bereit war, mein Herz für die magischen Momente zu öffnen. Ich habe mich darauf eingelassen und bei jedem Shooting geschaut, was das Hier und Jetzt für mich bereit hält. Bis heute!

Alles, was Du brauchst, ist ein bißchen Mut, Ambition für den fotografischen Tiefgang und Übung, die magischen Momente zu sehen und zu fühlen.
In meiner Bildgeschichten Akademie helfe ich feinfühligen Menschen wie Dir, die groß träumen und die Welt mit ihren Bildern noch schöner machen wollen.

TRAU DIR AB HEUTE ZU, EINZIGARTIG ZU SEIN!

Sich seiner Stärken bewusst zu werden und diese als ein Geschenk anzunehmen, fällt manchmal nicht leicht.
Bei mir ist es die Feinfühligkeit und eine damit verbundene Gabe, mit der ich die sogenannten blinden Flecke bei anderen erkenne. Häufig hindern uns diese unbewussten und damit für einen selber unsichtbaren, Eigenschaften am Weiterkommen. Du kannst Dein volles Potenzial nicht ausschöpfen und weißt nicht warum.
Wo liegen Deine Stärken? Hast Du schon einmal bewusst darüber nachgedacht? Oder geht es Dir eher wie mir, dass Du gerne Deine Fähigkeiten als „normal“ abtust. Nach dem Motto: „Das kann doch jeder …“

meine mentoren

Wegbegleiter und Seelenheil

Meine größten Lehrer und Vorbilder sind die Tiere. Halte inne, beobachte und lausche, was sie uns zu sagen haben – es erwartet Dich eine Welt voller Magie und Wunder. Die Offenherzigkeit und absolute Unvoreingenommenheit unserer Tiere erfüllt mich jeden Tag auf’s Neue mit tiefer Dankbarkeit.

Mein Hund Queeny im Gras – die Allwissende

Queeny

DIe Allwissende

Seit 13 Jahren an meiner Seite – immer gut gelaunte Beraterin, Fröhlichmacherin und Engel im Wuschelfell.

Mein Hund Isy im Garten mit einem Schaf

Isy

die zarte

Wir kannten uns bereits, bevor wir uns das erste Mal begegnet sind. Du hast Dich so gefreut …

Katze Leni die Unerschrockene

Leni

die unerschrockene

Eine  Katze mit dem Herz eines Tigers. Als Teil des Rudels bist Du mit uns unterwegs auf der Hunderunde.

Mein Minishetty Mini die Chefin

Mini

DIE SOUVERÄNE

Sonnenschein und Inbegriff von innerer Stärke. Du hast die großen Mädels voll im Griff.

Meine Stute Diosa im Sonnenuntergang

Diosa

die göttliche

Meine starke Freundin seit fast 20 Jahren. Trauer und Freude haben uns tief verbunden.

Meine Stute Daluna trabt durch das Gras

Daluna

die feinsinnige

Mein Spiegel – so lange hast Du gekämpft, mir mein tiefstes Inneres sichtbar zu machen.

Komm in die Bildgeschichten Community

Trag Dich für die AKADEMIE news ein und Du erhältst zweimal im Monat Post von mir.

Details zum News-Versand findesst Du in der Datenschutzerklärung.